Der aktuelle Vorstand wurde auf der Mitgliedervollversammlung am 02.07.2022 gewählt.(v.l.n.r.: Jascha Rihm, Luna Möbius, Lara Marković, Luca Salis)

 

Der Vorstand vertritt die Ortsgruppe Halle (Saale) und besteht aus vier Personen – zwei Sprecher*innen und zwei Beisitzer*innen. Dabei werden mindestens zwei Plätze an FLINTA*-Personen vergeben, die anderen Plätze sind offen. Außerdem ist ein*e Beisitzer*in als Schatzmeister*in für die Finanzen der Ortsgruppe zuständig.

Sprecher*innen

Luna Möbius [keine pronomen/sie]

Moin! Ich bin Luna, 22 Jahre alt und studiere Public Relations.

Seit März 2022 bin ich Sprecher*in der GRÜNEN JUGEND Halle (Saale) und möchte mich als solche vor allem für die LGBTIQ+-Community politische Bildungsarbeit einsetzen.
Besonders liegen mir Safer Spaces, auch für FLINTA*-Personen, am Herzen.
Feministischer Arbeitskampf und Strategien gegen Antisemitismus gehören ebenso zu meinen Themen.

Jascha Rihm [er/ihm]

Hey, ich bin Jascha, 23, und seit dem 02.07.22 Sprecher der GJ Halle.

Ursprünglich komme ich aus Niedersachsen, studiere aber bereits seit einigen Jahren hier an der MLU Politikwissenschaften. Soziale Gerechtigkeit, Arbeitskampf und Klassismus sind Themen die mich umtreiben und politisiert haben. In der GRÜNEN JUGEND habe ich daher meine politische Heimat gefunden und freue mich, diese Themen mit euch gemeinsam anzugehen.

Beisitzer*innen

Lara Marković [sie/ihr]

Hi! Mein Name ist Lara Marković, bin 25 Jahre alt und mache gerade eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten.

Ich habe die GRÜNE JUGEND erstmals über die FLINTA*-Vernetzungstreffen kennengelernt und engagiere mich seit Mai 2022 in der Ortsgruppe.
Meine Themenschwerpunkte liegen vor allem im Queerfeminismus und migrantischen Perspektiven. sowie bei sozialer Gerechtigkeit.
Zusammen mit der GRÜNEN JUGEND Halle (Saale) möchte ich für eine tolerante, soziale und nachhaltige Stadt kämpfen

Luca Salis [er/ihm]

Hey, ich bin Luca, 22 Jahre alt und studiere Jura an der MLU.

2018 habe ich begonnen mich in der Klimagerechtigkeitsbewegung zu engagieren. Seit April 2022 bin ich in der GRÜNEN JUGEND Halle (Saale) aktiv, um progressive Politik voranzubringen.
Meine politischen Kernthemen sind soziale Gerechtigkeit, Klimagerechtigkeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt. Ebenso wichtig sind mir aber auch der queerfeministische Kampf sowie der Kampf gegen Rechts und jede Form von Diskriminierung.

Meggie

Wuff!